Orthographie


Orthographie
Orthographie Sf "Rechtschreibung" erw. fach. (15. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus l. orthographia, dieses aus gr. orthographía "Rechtschreibung" (etwa im Titel einer Schrift des Grammatikers Herodian). Nominalableitung zu gr. orthográphos "richtig schreibend", zu gr. ortho- "richtig" und gr. gráphein "schreiben" (Graphik).
   Ebenso nndl. orthografie, ne. orthography, nfrz. orthographe, nschw. ortografi, nnorw. ortografi.
DF 2 (1942), 275;
Cottez (1980), 293. lateinisch gr.

Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache. 2013.